Unser webblog

Mission FPC

Ein Pfingstwochenende zur Vertiefung der Vater-Sohn Beziehung

Dieses Wochenende haben wir im Rahmen einer Freizeit von Vilodec erleben dürfen. In einem kleinen Chalet im Herzen der Vogesen kamen elf Väter mit ihren Söhnen zusammen zum gemeinsamen Abenteuer und zum über das gehörte und erlebte nachzudenken.

Was bedeutet es, ein Vater zu sein? Wie ist man ein guter Sohn? Als seine Kinder lädt uns Gott ein, in unseren entsprechenden Rollen zu wachsen.

Das Programm war perfekt: Lego in Hülle und Fülle, ein Fußballplatz, ein Grillplatz…. Samstag haben wir ein Geländespiel gemacht, bei der in Vater-Sohn Teams verschiedene Herausforderungen gemeistert werden müssen: Den richtigen Weg finden, Heuschrecken essen, einen Berg erklimmen und über verschiedene Themen nachdenken…

„Das war ein prägendes Wochenende in der Beziehung zu meinem Sohn“ sagt einer der Papas. „Sobald ich zurückkomme, werde ich allen Vätern in meiner Gemeinde davon erzählen und raten, sich für das nächste Jahr einzuschreiben“, sagt ein anderer.

Wir hoffen, dass dieses Wochenende das erste einer langen Serie sein wird. Bis ganz bald!

Yannick Huguenin

Teilen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Die letzten Artikel

Auf unserem Blog

Unser Blog > >

Mission FPC

Unsere Partner

CNEF
Union APC
Réseau FEF
DMG
ExpoBible
GEM
Institut Biblique de Genève 
Institut Biblique et Missionnaire Emmaüs 
Institut Biblique de Nogent 
IBB
Cornerstone Bible college 
FLTE
Bibelschule Brake
Itéa
Le Fellowship 
L'exèdre
Vilodec
WEM
Team
GOM
Mission-Net
Mena
SMG
Sahel Life
Réseau 55+
SMD
Aujourd'hui l'Espoir

Joh. 3.16

DENN SO HAT GOTT DIE WELT GELIEBT, DASS ER SEINEN EINGEBORENEN SOHN GAB, DAMIT JEDER, DER AN IHN GLAUBT, NICHT VERLOREN GEHT, SONDERN EWIGES LEBEN HAT.

Werden Sie Partner

Beten, geben, beitreten

Mithelfen >